Hannover United vermeldet Neuzugang

Veröffentlicht in Frontpage Blog

Mit dem Wechsel der 22-jährigen Nationalspielerin Linda Dahle von Essen nach Hannover setzt United weiter auf die Verjüngung im Team. Trainer Martin Kluck hatte Linda im letzten Jahr schon mal vor Ort als sie bei der Deutschen Meisterschaft der Frauen für Niedersachsen spielte. Linda kam durch eine in 2008 erlittene Verletzung des linken Sprunggelenks zum Rollstuhlbasketball. Sie begann 2010 bei den Köln99ers und wechselte 2011 zu den "Hot Rolling Bears Essen" bei denen sie bis zu ihrem jetzigen Wechsel nach Hannover in der 2. Bundesliga spielte. In ihrer kurzen Karriere stehen schon einige Erfolge zu buche. Mit der gemischten Junioren-Ländermannschaft erreichte sie in 2012 und 2014 mit dem Team Nordrheinwestfalen jeweils den ersten Platz. Auch internationale Erfahrung konnte sie schon sammeln. Mit Deutschland nahm sie 2011 an der U25-Weltmeisterschaft teil. 2013 bei der U25 Europameisterschaft erreichte sie mit dem Team Deutschland den zweiten Platz und als vorläufiger Höhepunkt war sie mit der deutschen Frauen A-Nationalmannschaft in diesem Jahr bei der Weltmeisterschaft in Toronto Kanada, wo man Vizeweltmeister wurde. Angesprochen auf die Gründe für ihren Wechsel sagte sie: "Schon beim ersten Treffen bestätigte sich mein gutes Gefühl bei Hannover-United eine angenehme Atmosphäre mit optimalen Trainingsmöglichkeiten zu erhalten. Ich bin überzeugt, zukünftig unter dem Trainer Martin Kluck und dem Team den nächsten Schritt in meiner Entwicklung machen zu können und freue mich auf die kommende Zeit.“

Mitgliederversammlung

Veröffentlicht in Frontpage Blog

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung von Hannover United lagen den Mitgliedern umfangreiche Satzungsänderungen vor, die alle einmütig verabschiedet wurden.
Anschließend legte der Vorstand Rechenschaft über das erste komplette Geschäftsjahr ab bevor es dann um die zukünftige Ausrichtung von Hannover United ging. Hier wurde den Mitgliedern erläutert, dass man sich professioneller aufstellen muss, wenn man das Ziel „1.Bundesliga“ auf Dauer in Hannover etablieren will. Bei der nachfolgenden Wahl des Vorstandes mussten zumindest zwei Positionen neu besetzt  werden, da sich Michael Möllenbeck und Thomas Schröder auf das Spielen konzentrieren wollen und nicht erneut kandidierten. Hannover United bedankt sich bei beiden ausdrücklich für die gute geleistete Arbeit, gerade in der aufwändigen ersten Phase nach der Gründung.

Hannover United und Linden Dudes beim TUI-Marathon 2014

Veröffentlicht in Frontpage Blog

Zum zweiten Mal nach 2013 nahmen Mitglieder von Hannover United als Helfer am TUI Marathon 2014 teil. Gemeinsam mit den Linden Dudes standen wir am Verpflegungspunkt 5 in der Bödeckerstraße und versorgten die Läufer mit Wasser und Obst. Das Wetter war den Helfern hold und so verbrachte man auch in diesem Jahr eine gemeinsame und gelungene Aktion. Auf der Helferfete im GOP gab es dann noch eine finanzielle Überraschung, als Hannover United aus den Sparkassen-Sportfonds einen Scheck über 1.000,- Euro überreicht bekam.

Es hat nicht ganz gereicht!

Veröffentlicht in Frontpage Blog

Die Wahl zum Behindertensportler des Jahres 2014 ist vorbei und mit gut 30.000 abgegebenen Stimmen war es wiederum ein toller Erfolg für den Behindertensport in Niedersachsen. Für unseren U22 Rollstuhlbasketball Nationalspieler Jan Sadler hat es nicht ganz gereicht, aber mit 23,80% der abgegebenen Stimmen belegte er hinter der Siegerin Petra Niemann (29%) einen guten zweiten Platz, allerdings auch nur 13 Stimmen vor der Drittplatzierten Monika Meinhold. Hannover United bedankt sich bei Allen, die an der Wahl teilgenommen haben - und besonders natürlich bei denen, die unseren Jan Sadler gewählt haben.

Hier gibt es noch nähere Informationen: http://www.bsn-ev.de/index.php?p=866&l=1